• WILLKOMMEN BEI STUDIOROT
  • Audio / Video Produktion & Postproduktion

Audio ServicesVideo ServicesSounddesignArt & Exhibition

mehr

studioROT ist eine Wiener Filmproduktion mit eigenem Tonstudio.
Wir sind Thomas Pötz und Rudolf Gottsberger.
Zusammen verfügen wir über mehr als 30 Jahre Medienerfahrung.


AUDIO SERVICES

Sounddesign, Sprachaufnahmen, Mischungen,
Geräusch- und Location-Recordings. Musikkompositionen und maßgeschneiderte Audiodesigns nach Ihrem Geschmack.
Wir produzieren den guten Ton für Radio, TV und Kino. Vom Werbespot über den Imagefilm bis zum Featurefilm.


VIDEO SERVICES

Videoschnitt und professionelle Farbkorrektur am aktuellen Stand der Technik. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Material in bestmöglicher Qualität auf den Big Screen zu bekommen, und erstellen ihr Digital Cinema Package (DCP).

SOUNDDESIGN

Wir sind Sounddesigner mit Leib und Seele. Also volles Programm von 2.0 bis 5.1. Unser Soundarchiv ist riesig und wächst täglich. Aber nur, weil wir es gewissenhaft füttern und pflegen. Wir sind regelmäßig mit Mikrophonen bewaffnet unterwegs, suchen authentische Töne, auch an ausgefallenen Orten, oder lassen es auch ganz gern mal modern, abstrakt und ausgelassen krachen.

ART & EXHIBITION

Künstlerinnen und Künstlern, die Unterstützung für ihre Projekte, Filme oder Installationen brauchen, stehen wir mit Hilfe und Beratung zur Seite, und setzen diese Projekte auch professionell, unkompliziert und kosteneffektiv um.

EINER VON UNS

In Kooperation mit den Cosmix Studios hat Rudolf Gottsberger am Sounddesign für EINER VON UNS gearbeitet.
Ein Film von Stephan Richter, Golden Girls Filmprod. 

Der Film wird am San Sebastian International Film Festival als Weltpremiere gezeigt.

Fred, der Exbärte

Neues Projekt in Kooperation mit der Querschussfilm.
FRED DER EXBÄRTE ein Videoratgeber für Eltern

 

Welcome to our new website

Endlich ist sie fertig.
Unsere niegelnagelneue studioROT Website.

Peter Turrini im studioROT

Peter Turrini liest August Walla,
und das im studioROT.

Das fertige  Hörbuch dazu als CD gibts hier!

 

 

 

Watch “GOA IS NOT INDIA” online

We love Independency

oder: Auch ein kleiner Film soll großartig klingen und fantastisch aussehen.

Der Independent Film liegt uns speziell am Herzen. Wir unterstützen und beraten bei der Postproduktion, helfen bei der Optimierung von Zeit und Kosten. Vom 1-minütigen Indy-Short bis zum 120-Minuten Feature, vom einzelnen, vergeblich gesuchten Soundeffekt,
der Vormischung fürs Mischkino, bis zum fertigen 5.1 Surround Mix fürs DCP, oder dem letzten Schliff für Schnitt und Farbe begleiten wir den Postproduktionsprozess in Ton und Bild.


einige Kurzfilme aus unserem portfolio…


PORTFOLIO

Portfolio

The Visible and the Invisible

documentary

Eden

short movie

Masern

commercial

checkfelix TV Spot “Room Check”

commercial

checkfelix TV Spot “Strand”

commercial

Lay’s Chips Kino Spot

commercial

Check Felix TV Spot

commercial

The Right of Passage

documentary

The Plundering

documentary

Leave It in the Ground

documentary

LOOFT

commercial

In the Red

documentary

Take the Square

art / documentary

Full Moon Jeans

commercial / music production

Praq

music video

ANTIKORRUPTIONSFILM

commercial

Sporthotel

commercial

Polirac – “Jackn”

music video

Fluc – fluctuated rooms am Praterstern

documentary

Section 3

short movie

Den letzten fressen die Fliegen

short movie

Harman Kardon Headphones

commercial / music production

Mediamarkt Lehrlingsspot

commercial / music production

“Family” – TV Spot

commercial

Goa Is Not India

documentary

Saturn – Vampire

commercial / music production / short movie

The Shadowboxer

music video / short movie

#unibrennt

documentary

Saturn Image

commercial

Kendrick

short movie

Orange TV “Halbe Halbe”

commercial / music production

Socialism Failed, Capitalism is Bankrupt. What comes Next?

art / documentary

Comuna under Construction

documentary

Caritas “Österreich kann Wunder wirken”

commercial / music production

The Bull Laid Bear

documentary

Somewhere else is here

documentary

Caritas – Osteuropasammlung

commercial

Media Markt Image

commercial

What Is Democracy?

art / documentary / music production

Fly Democracy

art

Team und Filmographie

Ao. Mitglied im VOESD – Verband österreichischer SounddesignerInnen

Seit 2009

Geschäftsführer der Filmproduktion studioROT OG.

Seit 2008

Consultant Manager / Leiter der Qualitätskontrolle bei Puls4.

Ab 2007

freier Cutter für das ZDF Studio Südosteuropa am Küniglberg.

Ab 2005

Als freier Editor für ProSieben, SAT1 und Puls4 tätig.

2005

Tontechnik Akademietheater Wien. Betreuung diverser Theaterstücke.

2000-2007

Lehrer für Tontechnik, Videotechnik und Schnitt am SAE Institute Wien.

Seit 2000

als freier Video und Film Editor für TV, Dokumentationen, Werbung, Filme und Kurzfilme tätig.

2000

Livetechnik für die Band „Yellow Mellow“.

2000-2005

Supervisor und Studentenbetreuer am SAE Institute Wien.

1999-2000

Tontechnik Theater Erlangen.

Seit 1997

freier Tontechniker für Theater (Akademietheater Wien, Theater Erlangen), Werbung und Industriefilm, Kunst und Kulturprojekte.

AUSWAHL

TS/SD/MIX/BS/CC = Tonschnitt / Sounddesign / Mischung / Bildschnitt / Farbkorrektur

2014 “Jackn“

Regie: Hansjörg Schmoller | Musikvideo | 4 min – CC

2014 “Truth“ PRAQ

Regie: Hansjörg Schmoller | Musikvideo | 4 min – KAMERA | CC

2011 “Den letzten fressen die Fliegen”

Regie: Hansjörg Schmoller | 25 min | Kino 5.1 – BS | SD | PRE MIX

2011 “Kendrick”

Regie: Christoph Gerhard Yetifilm | 22min | Kino 5.1 – BS | SD | PREMIX | POST PROD. SUPERVISOR

2010 “Section 3″

Regie: Paul Kölb, Manes Dürr | Raftfilms – BS

2009 “As ist goes”

Regie: Hans Jörg Schmoller | 13 min – TS | SD

OFFICIAL SELECTION” am “New York Short Film Festival”

 

 

AUSWAHL

ST/TS/SD/MIX/BS/CC = Set-Ton / Tonschnitt / Sounddesign / Mischung / Bildschnitt / Farbkorrektur

 

2014 „Ein Augenblick Leben“

Regie: Anita Natmeßnig | Novotny & Novotny GmbH | Kino 5.1 | 95 min – TS | SD

2014 „In the Red“

Regie: Oliver Ressler |20 min – SD | MIX | CC

2013 „Leave It in the Ground“

Regie: Oliver Ressler  | 18 min – SD | MIX | CC

2013 „The Plundering“

Regie: Oliver  Ressler | 40 min – SD | MIX | CC

2013 „The Right of Passage“

Regie: Oliver Ressler | 19 min – SD | MIX | CC

2012 „Take The Square“

Regie: Oliver Ressler | 90 min – Ausführender Produzent, Kamera | CC | SD | MIX
Teilnahme Regionale 2012

2012 „Goa is not India”

Regie: Rudolf Gottsberger | studioROT, Openmindfilm | 57 min – Kamera | BS | CC | Musik | SD | MIX
Teilnahme am Festival der Nationen 2012

2012 „The Bull Laid Bear“

Regie: Zanny Begg & Oliver Ressler | Sixpackfilm | 24 min – Videopost | SD | MIX
Teilnahme Diagonale 2012

2010 „Nueva vistaKubas Musik jenseits des Son“

Regie: Parb, Gottsberger, Horn | Openmindfilm | 20min | BS | SD | MIX

2010 “Socialism Failed, Capitalism is Bankrupt. What comes Next?”

Regie: Oliver Ressler | 20min – | SD | MIX | CC

2010 “Fluc – fluctuated rooms am Praterstern”

Regie: Armin Faymann | 35min – | BS | CC | Musik | SD | MIX
2011 Bronze beim Festival der Nationen in Ebensee

2010 “#unibrennt”

Producer: Antonin Svoboda | Filmproduktion: Coop99 | HD, 35mm | Kino 5.1 | 90min – TS | SD
International Festival of Audiovisual Programs 2010

2009 „Comuna im Aufbau“

Regie: Oliver Ressler u. Dario Azzellini | Sixpackfilm | 94 min – ST | SD | MIX

2006 “5 Fabriken – Arbeiterkontrolle in Venezuela”

Regie: Oliver Ressler u. Dario Azzellini | Sixpackfilm | 81 min – TS

2005 „Gengis Khan“

ORF / BBC / ZDF UNIVERSUM  | Interspot Film | Dolby Digital 5.1 | 52 min – TS | SD

2003 „Nika Ithemba – Give Hope“

offizielles Life Ball Video | Produktion: eYeM | MIX

 

 

AUSWAHL

SD/MIX/BS/CC = Sounddesign / Mischung / Bildschnitt / Farbkorrektur

2014 Masern Kino Kampagne

Kino Spot | 30 sek – SD | MIX

2014 Looft Musterhaus

Agentur: CIDCOM | Spots | SD | MIX

2013 “Checkfelix”

Regie: Manes Duerr, Demner, Merlicek & Bergmann | TV SPOT | 30 Sek – BS | SD | MIX

2013 “Lays Chips”

Regie Manes Duerr, MelP Productions | Kino Spot | 20 Sek – BS | SD | MIX

2013 Sporthotel Silvretta Montafon Gaschurn

Regie: Manes Duerr | Spot | 1 min  – CC

2012 Saturn Lehrlingsspot

Regie: Manes Duerr | 2 min – BS | SD

2012 Media Markt Lehrlingsspot

Regie: Manes Duerr | 1:20 min – SD

2011 “Full Moon Jeans”

Regie Manes Duerr | Spot – SD

2009 “Aus dem Leben gerissen“

Regie: Paul Kölb, Manes Dürr | Filmproduktion: Raftfilms | BS

CCA Venus 2010, ROOKIE OF THE YEAR-Preis

2001 “Die Alpträume des Franz Beckenbauer“

Regie: Lukas Sturm | DFB Bewerbung zur Fussball WM 2006 – SD

 

 

MUS/CD = Musikkomposition / CD Release

2011 “Resist to Exist”

Regie: Oliver Ressler | Kunstinstallation – MUS

2010 “Fluc – fluctuated rooms am Praterstern”

Regie: Armin Faymann | Kipos Productions | 35min – MUS

2009 “What is Democracy ?“

Regie: Oliver Ressler | Installation/Video – MUS

2007 “Fly Democracy“

Regie: Oliver Ressler | Installation/Video – MUS

2006 “Checkpoint Charly”

Rudolf Gottsberger | HAARP | Label: U-Cover Belgien – CD

2002  “Raiffeisen Jungunternehmer Club”

Imagelfilm | Produktion: Anigma Film – MUS

2001 “Das Spiel“ | Regie: Volkmar Geiblinger

 

 

Mitglied der AKADEMIE DES ÖSTERREICHISCHEN FILMS

Mitglied im VOESD – Verband österreichischer SounddesignerInnen

2012 PREIS FÜR DIE BESTE MUSIK- UND TONGESTALTUNG beim Spielfilmwettbewerb des filmkunstfests Schwerin gemeinsam mit Florian Horvath (Musik) für David Schalkos “Wie man leben soll”

2009 Eröffnung des Tonstudios studioROT, 1080 Wien. Geschäftsführung und Tontechnik.

ab 2009 Postproduktion für TV / HÖRFUNK / KINO, Dolby Digital Mehrkanalmischungen, im Tonstudio COSMIX 1060 Wien.

2008 + 2010 Dozent an der Sommerakademie Venedig, Filmklasse mit Schwerpunkt Experimentalfilm, Schnitt

2005 – 2008 Ausbildner an der Wr. Schule für Ton-und Veranstaltungstechnik TONEART. Schwerpunkte: Postproduktion, Kinotechnik, Filmästhetik, Filmmischung, Surround, Werbeproduktion

2000 – 2008 Postproduktion für TV / Hörfunk / Kino, Dolby Digital Mehrkanalmischungen, im Tonstudio SOUNDTRACK VIENNA 1080 Wien.

1999 – 2000 Postproduktion für TV / Hörfunk / Kino im Wr. Tonstudio SOUNDDESIGN MEDIA 1030 Wien

ADR/TS/SD/MIX = Synchronrecording & Schnitt / Tonschnitt / Sounddesign / Mischung

2014 „TATORT – Gier

Regie: Robert Dornhelm | ORF,  E&A Film | 90min | TS/SD | MIX

2013 “Die Werkstürmer”

Regie: Andreas Schmied | Kino 5.1 | Novotny & Novotny Filmproduktion |  98min – TS/SD | ADR | MIX

2012 “The Strange Case Of Wilhelm Reich”

Regie: Antonin Svoboda | Kino 5.1 | Novotny & Novotny Filmproduktion & coop99 | 110min – TS/SD | ADR | MIX

2012 „TATORT – Zwischen den Fronten

Regie: Harald Sicheritz | ORF,  E&A Film | 90min – TS/SD | ADR | MIX

2012 “Die Wand

Regie: Julian Pölsler | coop99 | 108min | ADR

2011 „One Way Trip 3D

Regie: Markus Welter | Hesse Greutert Film / Superfilm | 3D Kino 5.1 | 88min – TS/SD | ADR | MIX

2011 „Wie man leben soll

Regie: David Schalko | Buch: T. Maurer, D. Schalko | Dor Film | Kino 5.1 | 110min – TS/SD | ADR | MIX

2010 „TATORT – Ausgelöscht

Regie: Harald Sicheritz | Buch: Uli Brée | ORF, Superfilm | 88min – ADR | MIX

2009 „Aufschneider

Regie: David Schalko | Buch: Josef Hader & David Schalko | Superfilm | 2x 90min – TS/SD | ADR | MIX

2007 „Facetten

Regie: Erik Etschel | Brave New Generation | 95min – TS/SD | ADR | MIX

2007 “Midsummer Madness

Regie: Alexander Hahn | Fischer Film | Kino 5.1 | Music Editor

2005 “Das Eis bricht

Regie: Falk Schweighardt | Frames Film | ORF 8×45 – TS/SD | ADR | MIX

ADR/TS/SD/MIX = Synchronrecording & Schnitt / Tonschnitt / Sounddesign / Mischung

2014 “Meine Narbe
Regie: Mirjam Unger | Geyrhalter Film | TV | 52min | TS/MIX

2014 “Islamisches Abendland
Regie: Werner Boote | E&A Film | TV | 52min | TS/MIX

2014 “CERN
Regie: Nikolaus Geyrhalter | Geyrhalter Film | TV | 90min | MIX

2014 “Das Große Museum
Regie: Johannes Holzhausen | Navigator Film | Kino 5.1 | 94min | MIX
Caligari-Filmpreis der 64. Berlinale

2014 „Ein Augenblick Leben“
Regie: Anita Natmeßnig | Novotny & Novotny GmbH | Kino 5.1 | 95 min – MIX

2013 “Population Boom
Regie: Werner Boote | Geyrhalter Film | Kino 5.1 | 88min | TS/SD | ADR | MIX

2012 “Meine Keine Familie
Regie: Paul-Julien Robert | Freibeuter Film | Kino 5.1 | 90min – MIX
Wiener Filmpreis für den besten Dokumentarfilm der VIENNALE 2012

2012 “Somewhere Else Is Here
Regie: Marina Leblhuber, Jasmina Hirschl | TV | 60min – TS/SD | MIX

2011 “Ein Herbst mit Martin Kusej
Regie: Florian Kehrer | Superfilm | TV | 60min – TS/SD | MIX

2010 „#unibrennt
Coop99 | Regie: Antonin Svoboda | Dolby Stereo | 35mm, 90min | Kino – MIX

2010 „Trance-Siberian
Xpedit Film | Regie: Kirk Heflin | Dolby Digital 5.1 | 90min | Kino – TS/SD | MIX

2008 „Heaven Earth
60 min | Regie: Harald Scherz | Selva Productions – TS/SD | MIX

2008 „Food Design
Nikolaus Geyrhalter Filmprod. | HDCam, 52min | Regie: Martin Hablesreiter, Sonja Stummerer – TS/SD | MIX

2008 „UNIVERSUM – Vivaldi, der rote Priester
Regie: Kurt Ockermüller | Epo Film | ORF TV DD 5.1 – TS/SD | ADR | MIX

2008 „UNIVERSUM – Leise rieselt der Schnee
Epo Film | ORF / arte | Klaus T. Steindl – TS/SD | MIX

2007 „Zurück zu einem unbekannten Anfang – Leben mit Alzheimerkranken“
Regie: Helmut Wimmer | 100 min – TS/SD | MIX

2006 „La mémoire des enfants
Regie: H. Gellner, T. Draschan | 80 min | Amour Fou – TS/SD | MIX

2005 „Erik(a) – der Mann der Weltmeisterin wurde
Kurt Mayer Film | 86min – MIX

2005 „UNIVERSUM – Gengis Khan
52 min | Interspot Film | ORF, BBC, ZDF – TS/SD | MIX

2005 „Marhaba Cousine
Regie: Astrid Heubrandtner | Epo Film | Diagonale ´05 – TS/SD | MIX

2004 „UNIVERSUM – Beringia – Atlantis des Nordens
Regie: Herbert Habersack | Epo Film | 52 min | ORF – TS/SD | MIX

2001 „Sold out – from street to stadium
57 min | Regie: John Buche | Fish Film – TS/SD | MIX

2001 „Das KZ-Nebenlager Steyr-Münichholz”
38min | Regie: Leonhard Weidinger – TS/SD | MIX

2001 “Stich” | Regie: Alabama Chanin | Fish Film | 22min – TS/SD | MIX

CD & Vinyl Releases
2010
seven echoes
KAVA & CHRISTOPHER CHAPLIN

2008
THE GUGGING ALBUM
KAVA & HANS JOACHIM ROEDELIUS

2007
Watcha Watcha (Piing Piing) RMX
MICCs “Watcha Watcha (Piing Piing)” im KAVA RMX

2006
C-60 – Mutters kleine Helfer inkl. KAVA rmx
Drei Jahre nach ihrem „Erfolg“ auf FM4 (Soundselection 9) meldet sich das Cassettendeck aus Wien/Linz mit ihrer ersten CD/LP/EP (oder wie immer man es nennen will).

2005
friedrich lichtenstein – terrestrische wellen ep
featuring a bonus mix of “du kommst hier den gang lang” by kava

2004
VITAMINE SOURCE – barracuda astronauts
Vitamine Source is now landing on the blue planet from the heights of the Stratosphere with their first, brandnew 5 Track E.P “Barracuda Astronauts”!

vitamine source rec VS 001

2004
the emtpy hall sessions
fabrique records | 12″ & cd

2004
blue man
fabrique records | 12″

2003
waxolutionists – re:wax
waxolutionists | “plastic people” kava remix | universal | cd & 2lp

2003
cay taylan – eight hands on senor buzz – love the coco remix
cay taylan | “love the coco” remix | couch records | 12″

2003
mauracher | zombielove remix
fabrique records | 12″

2002
hidden & direct EP
fabrique records 12″

2002
superfabrique compilation
fabrique records CD

2001
waxolutionists “focus #3″ kava remix
waxolutionists | “focus #3″ – remix | automatique records | 12″

2001
delicious tunes
delicious tunes compilation | “home” | automatique records | cd, lp

2001
superfabrique cuts #1
fabrique records LP 12″


 

 

 

 

Die meisten Menschen erkennen gute Musik nicht mal, wenn sie rauskommt und ihnen in den Arsch beißt.

- Frank Zappa -